PRESSEMITTEILUNG 16.7.2019 | Die deutsche Tenniselite schlägt bei den Schwaben Open auf!

//PRESSEMITTEILUNG 16.7.2019 | Die deutsche Tenniselite schlägt bei den Schwaben Open auf!

PRESSEMITTEILUNG 16.7.2019 | Die deutsche Tenniselite schlägt bei den Schwaben Open auf!

Kontakt: Media Team
isarOne GmbH
Tel.: (089) 244188890
Mobil: 0176 83404618

team@tennisprojects.eu
Vogelanger 19
82041 Oberhaching
www.schwabenopen.de

ATP CHALLENGER TOUR

PRESSEMITTEILUNG

Finale Meldeliste für Augsburg: Die deutsche Tenniselite schlägt bei den Schwaben Open auf!

Augsburg, den 16.07.2019

Bachinger, Brown, Hanfmann, Hassan, Moraing, Heller und Molleker – die Top-Spieler des Detuschen Tennisbunds kommen fast alle zu den Schwaben Open. Per Wildcard werden zudem noch zwei weitere deutsche Spieler, Altmaier und Stebe, antreten. Ob Maximilian Marterer Antritt, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht final geklärt, da er sich aktuell verletztungsbedingt noch schonen muss. Auch Oscar Otte ist zum aktuellen Zeitpunkt verletzt und wird voraussichtlich nicht antreten können.

Turnierdirektor Dominik Schulz freut sich sehr über das große deutsche Teilnehmerfeld: „Wir möchten vor Ort ein Gemeinschaftsgefühl und eine Wohlfühlatmosphäre für die Spieler schaffen und so erreichen, dass unserer deutschen und vor allem bayerischen Jungs möglichst lange im Turnier bleiben.“

Aber auch aktuelle und ehemalige Top-100 Spieler, wie Henri Laaksonen, Lukas Rosol, Thomaz Belucci und Guillermo Garcia-Lopez haben sich für die Augsburg Open angemeldet! Somit werden wir auch internationale Profispieler in Augsburg empfangen dürfen, welche um den Titel der Schwaben Open kämpfen werden.

Bereits in 20 Tagen starten wir am Montag, den 5. August mit unserem Ladies Day in eine spannende Turnierwoche. Wir freuen uns zudem Frau Bürgermeisterin Weber an diesem Tag zum Damenstammtisch im VIP-Bereich begrüßen zu dürfen. Unser Ladies-Day Special ist noch bis 4. August über Ticketmaster buchbar. Hier gibt es 50% Rabatt für alle Tennisdamen auf Tribünentickets. Auch einige VIP-Karten sind noch zu haben.

Foto-Credit: Florian Heer

2019-07-18T05:45:25+01:00